Ihre Anreise

Bei der Planung Ihrer Anreise können Sie verschiedene Verkehrsmittel wählen. Bitte verwenden Sie als Reiseziel „Borkum (Nordseebahnhof)“. 

Bitte nehmen Sie rechtzeitig Kontakt zu uns auf, wenn Sie sich wesentlich verspäten. Unsere Kontaktdaten finden Sie in Ihren Willkommensunterlagen. Die Anreise ist im Ausnahmefall rund um die Uhr möglich.

Ihr Gepäck

Wenn Sie Ihr Gepäck nicht selbst transportieren, gibt es verschiedene Anbieter mit Gepäckservice. Ein genauer Vergleich der Preise und Versandmethoden ist ratsam: 

Auch vor der Rückreise können Sie Ihr Gepäck beispielsweise durch Hermes oder die Deutsche Bahn abholen lassen. Stellen Sie dazu bitte am Tag der Abholung vor 07:00 Uhr Ihr Gepäck in den bereitgestellten Kofferwagen (Haus Leuchtfeuer) oder an die dafür vorgesehenen Abholstationen am Eingang (Haus Frisia).
 

Ankunft auf Borkum

Nach der Ankunft am Hafen in Borkum steigen Sie direkt gegenüber des Fähranlegers in die Borkumer Kleinbahn: Diese Fahrt ist im Fahrpreis eines Bahntickets bis Borkum (Nordseebad) enthalten. Die Kleinbahn hat zwei Haltestellen, bitte steigen Sie erst beim zweiten Halt am Bahnhof aus. Dort holen wir Sie zur vereinbarten Ankunftszeit ab und begleiten Sie zu dem Ihnen zugeteilten Haus (Frisia oder Leuchtfeuer). Es sind jeweils etwa 7 min Fußweg auf gerader Straße.

Schiff und Fähre

Bevor Sie im Hafenbecken Borkums anlanden, genießen Reisende eine entschleunigende Schifffahrt durch das Boddengewässer Dollart und die Nordsee mit Sicht auf das Wattenmeer.

Mit der Fähre können sowohl über die Niederlande über Eemshaven als auch über Emden (Außenhafen) anreisen: Zur Ticketbuchung bei der AG-Ems

Bitte beachten Sie den Gepäckservice der AG-Ems und Einschränkungen der Gepäckmitnahme auf dem Katamaran.

Wenn Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen, ist das Ticket für die Fähre unter Umständen schon im Ticketpreis enthalten: prüfen Sie dies bitte vorab und beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Anreise mit der Bahn.

Planen Sie bei der Anreise zum Schiff genug Zeit für Verspätungen ein!

Fähre verpasst?

Wenn Sie das Schiff oder die Fähre verpasst haben, besteht in Emden (Hbf) die Möglichkeit, ein Hotel zu buchen. Der Außenhafen ist vom Hauptbahnhof Emden in etwa 10 min Fahrtzeit erreichbar.

Wenn Sie Fähre oder Schiff aufgrund verspäteter Zugreisen verpassen, beachten Sie bitte unsere Hinweise für Bahnreisende.

 

Bahn

Buchen Sie nach Möglichkeit ein Ticket bis „Borkum (Nordseebahnhof)“. Bitte achten Sie darauf, dass Sie ein Ticket mit vollständiger Preisanzeige erwerben, dann ist das Ticket für die Fähre inklusive. Wird nur ein Teilpreis angezeigt, klären Sie welche Teilstrecken (nicht) enthalten sind. 

Falls Sie ein Ticket ohne Fähre oder Schiff buchen, reisen Sie mit der Bahn bis „Emden Außenhafen“. Direkt gegenüber des einzigen Bahngleises in Emden Außenhafen befindet sich gegenüber des Zebrastreifens das Fährhaus. Dort befindet sich der Ticketschalter der AG Ems.

Wenn Sie den schnelleren Katamaran nehmen oder die Fähre separat buchen möchten, buchen Sie zuerst Ihre Überfahrt.

Planen Sie bei der Anreise zum Schiff genug Zeit für Verspätungen ein! 

Zug verpasst?

Wenn Sie Ihren Anschlusszug verpassen oder durch verspätete Zugreisen die Fähre oder den Katamaran nicht erreichen, kontaktieren Sie uns bitte rechtzeitig. 

Nehmen Sie außerdem Kontakt zum Zugpersonal auf und bitten Sie um ein Fahrgastrechteformular. Die Bahn stellt Ihnen in der Regel eine Unterkunft. Falls Sie eigenständig eine Unterkunft suchen, sammeln Sie alle anfallenden Belege zu Unterkunft, Verpflegung und ergänzende Reisetickets (Taxi oder Bahn zur Fähre). Reichen Sie die Belege zur Erstattung mit dem Fahrgastrechteformular bei der Bahn ein.

 

Auto

Borkum ist eine weitgehend autofreie Insel, die mit Leihrädern ebenso wie mit dem Bus erkundet werden kann. Es gibt nur wenige kostenfreie Parkmöglichkeiten. Je nach Jahreszeit und Stadtgebiet gibt es Fahrverbotszonen und Sperrzeiten.

In der Umgebung des Borkumer Fähranlegers gibt es kostenpflichtige Parkplätze. Die Preise variieren zum Teil stark. Informieren Sie sich bei Ihrer Krankenversicherung, ob die Kosten übernommen werden. Weitere Informationen zu Parkgelegenheiten: 

Wir raten dringend davon ab, das Auto mit der Fähre auf die Insel zu bringen! Die Klinik befindet sich inmitten des touristischen Zentrums, kann die meiste Zeit im Jahr nicht angefahren werden und kann keine Parkplätze für Sie vorhalten. 
 

Flugzeug

Der Ostfriesische Flugdienst bietet Flugreisen von oder nach Borkum.
 

Informationen zur Anreise

Von A – Z: Informationen zur Anreise und zum Aufenthalt in der Rehaklinik Borkum

Hier informieren!